Werder-News 11/09/23

Zunächst ein paar Blog-Updates: Während Deutschland mit der Trennung von Kirche und Staat so seine Probleme hat, habe ich hier eine Trennung von Blog und News-Bereich vollzogen. Die News werden jetzt nicht mehr im eigentlichen Blog angezeigt, sondern sind über den Tab “Werder-News” oben in der Menüleiste abrufbar. Der RSS-Feed ist nun in drei unterschiedlichen Versionen abonnierbar: Nur Blog, nur News oder das volle Packet. Rechts in der Seitenleiste sind die Feeds aufgeführt. Standardmäßig bekommen alle bisherigen Abonnenten sowohl Blog als auch News. Könnt ihr dann ja selber ändern, wenn ihr möchtet.

Außerdem gibt es seit gestern Abend eine Facebook-Page zum Blog, die ich wohl in erster Linie für kürzere Einträge nutzen werde (alles, was fürs Blog zu wenig und für Twitter zu viel ist). Ihr dürft gerne auf Gefällt mir klicken!

So, nun aber zu den eigentlichen Werder-News des Tages:

Artikel teilen