Meine Saison mit und ohne den SVW

Ich hätte mir wohl keinen pathetischeren Tag aussuchen können, um meinem Blog neues Leben einzuhauchen. Mir war schon relativ bald nach meinem Exit klar, dass ich nicht dauerhaft auf “Meine Saison” verzichten will. Vielleicht auch kann. Was mir aber ebenso klar wurde ist, dass ich nicht so weitermachen möchte wie vorher. Zum einen wurde die Frequenz an neuen Blogposts schon im letzten Jahr immer geringer, was nur zum Teil an der geringeren Anzahl an Werderspielen liegt. Zum anderen habe ich mit Grünweiß noch ein anderes, sehr Werder-lastiges Projekt, weshalb meine Zeit noch etwas eingeschränkter ist als vorher.

Den Anspruch, alle Themen rund um Werder abzudecken, hatte ich noch nie. Zumindest aber die Spiele wollte ich hier angemessen vor- und nachbereiten. Davon habe ich mich inzwischen verabschiedet, da wir dies bei Grünweiß ohnehin tun. Hier wird es in Zukunft wesentlich bunter. Mein Fußballinteresse beschränkt sich nicht auf Werder und dementsprechend werde ich auch die Themenauswahl anpassen. “Meine Saison mit dem SVW” bleibt ein Fußballblog mit dem Schwerpunkt auf Werder Bremen, aber das „Meine Saison“ wird von nun an größer geschrieben als das „SVW“.

Eine genaue Eingrenzung nehme ich bewusst nicht vor. Das Spektrum wird weiterhin von Spielberichten über Liveblogs hin zu Analysen und Kommentaren reichen. Dabei werden manche Teams sicher häufiger vorkommen als andere, sei es aus Sympathie (Arsenal, Augsburg) oder aus besonderem Interesse (Barcelona, Bayern, Real Madrid, Serie A). Eine komplette Abdeckung einzelner Vereine oder Ligen wird es allerdings nicht geben.

Eine weitere Änderung gibt es noch: Nach etwas mehr als drei Jahren kehrt dieses Blog zurück zur alten Domain: www.meinesaison.de. Die alte Adresse wird entsprechend umgeleitet. Falls ihr mich in eurer Blogroll / Linkliste habt, wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr die URL ändert.

Das war‘s auch schon. Ich hoffe ein paar meiner alten Leser sind mir gewogen geblieben und wünsche euch noch schöne Ostertage.

Bis bald.

Artikel teilen

    4 Gedanken zu „Meine Saison mit und ohne den SVW

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>