V 2.0

Nach einigem Überlegen habe ich mich entschlossen, mein Blog fortzusetzen. In der Hinrunde reichte es aus verschiedenen Gründen nur bis zum dritten Spieltag, danach kam nichts mehr. Erst war ich einige Zeit im Ausland und habe somit auch mehrere Spiele verpasst. Danach hatte ich leider sehr viel für mein Studium zu tun und bin nicht wieder wirklich zum Schreiben gekommen. Zu allem Überfluss ging dann auch noch mein Computer kaputt. Kurzum: Meine Handvoll Leser habe ich damit erstmal verloren, doch ich hoffe, dass sich in der Rückrunde wieder ein paar Leute auf diese Seite verirren und diesmal nicht enttäuscht werden.

Es ist sogar doppelt schade, dass ich das Blog in der Hinrunde nicht weiter geführt habe, da es wirklich eine Menge zu Schreiben gegeben hätte über unsere Grünweißen (bzw. Grünorangen). Die Erwartungen in die Mannschaft haben sich seit letztem Sommer nicht verringert und es wird bestimmt eine spannende Rückrunde mit einem vielleicht wieder rauschenden Fest auf dem Bremer Marktplatz zum Abschluss (im besten Fall sogar wieder zwei). Doch ich will nicht zu weit vorgreifen und meinem Ausblick auf die Rückrunde ein eigenes Kapitel widmen.

Artikel teilen